Fertiggarage verputzt

Fertiggarage verputzt jetzt clever online kaufen

Fertiggarage verputzt
Nachfolgend erhalten Sie ausführliche Informationen zu einer Fertiggarage, die bereits fertig verputzt bei Ihnen zu Hause angeliefert wird. Bei dieser Art von Fertiggarage handelt es sich um die grundsätzlich teuerste, aber schickste Variante. Denn die Außenfassade ist bereits verputzt, wobei die Optik individuell angepasst werden kann. Somit ist sogar eine genaue Anpassung an die Außenfassade Ihres Hauses möglich.

Die Garage ist mit einem hochwertigen Schwingtor ausgestattet. Auf Wunsch ist hier auch ein elektronisches Tor möglich, wobei dies selbstverständlich mit zusätzlichen Kosten verbunden ist. Wie auch beim Kauf eines Pkw kosten hier jegliche Zusatzleistungen extra Aufpreis. Mit zusätzlichen Funktionen und Extras kann der Preis einer Fertiggarage entsprechend schnell ansteigen. 

Wir haben Ihnen nachfolgend eine Übersicht mit Fertiggaragen erstellt, wobei wir stets auf ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis oder einen niedrigen Preis geachtet haben. So sind Garagen für jeden Geldbeutel und jeden Anspruch aufgelistet. Beachten Sie zudem, dass bei den Angeboten nicht immer auch die gleichen Leistungen enthalten sind. Bei allen Garagen ist die Lieferung bereits im Preis inbegriffen. Allerdings ist eine Montage meist nicht enthalten, so dass Sie hierfür ebenfalls einen entsprechenden Betrag bezahlen müssen. Heutzutage sind die Fertiggaragen jedoch so gebaut, dass sie auch durch einen Heimwerker problemlos montiert werden können.

Allgemeine Informationen zur Fertiggarage

Mit einer Fertiggarage, die bereits verputzt ist, erhalten Sie eine sehr schicke und hochwertige Fertiggarage. Neben einer Fertiggarage aus Holz oder Metall ist diese Art von Garage die Schickste aus dieser Auswahl. Damit ist sie jedoch auch die Garage im höchsten Preisniveau. Grundsätzlich besteht eine Fertiggarage verputzt aus einer Stahlelement-Systembauweise. Die Farbe und das Muster für den Putz lässt sich bei den Verkäufern dabei individuell anpassen. 

Das Dach dieser Fertiggaragen ist in den meisten Fällen hochwertig verzinkt und die Belastbarkeit kann ebenfalls individuell angepasst werden. So ist ein Standarddach meist mit 125 kg pro Quadratmeter belastbar. Sollten Sie dies wünschen, kann das Dach auch beispielsweise mit 300 kg pro Quadratmeter belastbar werden. Die Verkäufer sind auch flexibel in Sachen Fenster, Türen oder elektronischem Tor. So können Sie auch eine Garage mit Fenster und Tür bestellen. Außerdem kann Ihre Garage mit einem Tor mit Elektroantrieb ausgestattet werden, so dass Sie dieses bequem per Fernbedienung öffnen und schließen können. 

Wie eingangs bereits erwähnt ist in den Preisen die Lieferung bereits enthalten. Allerdings sind die Preise meist ohne Montage. Doch die Montage gestaltet sich bei modernen Fertiggaragen relativ einfach, so dass dies auch durch einen Hobbyhandwerker mit etwas Erfahrung im allgemeinen Handwerken möglich sein sollte.

Fazit

Spielt für Sie die Hochwertigkeit eine große Rolle sollten Sie sich für eine Fertiggarage entscheiden, die bereits verputzt ist. Die Optik und Hochwertigkeit überzeugen bei diesen Garagen allemal. Jedoch werden auch Fertiggaragen aus Metall oder Holz immer hochwertiger und stabiler. So ist Ihr Auto auch in einer Fertiggarage aus Holz bestens vor Umwelteinflüssen geschützt. 

Sobald Sie Ihre Garage erhalten haben, sollten Sie nicht vergessen, dies auch Ihrer Autoversicherung mitzuteilen. Erfahrungsgemäß gewähren die meisten Versicherer einen Rabatt, sollte Ihr Auto nachts in einer Garage abgestellt werden.